Der Inklusionsverein Chiemgau e.V. setzt sich für ein gemeinsames und gleichberechtigtes Miteinander aller Menschen in allen Lebenslagen und ohne Aussonderung ein.

 

WAS BEDEUTET INKLUSION?

Inklusion in 80 Sekunden erklärt von Aktion Mensch

(Quelle: YouTube)

 

Inklusion bedeutet, dass kein Mensch ausgeschlossen, ausgegrenzt oder an den Rand gedrängt werden darf.


Als Menschenrecht ist Inklusion unmittelbar verknüpft mit den Ansprüchen auf Freiheit, Gleichheit und Solidarität. Damit ist Inklusion sowohl ein eigenständiges Recht, als auch ein wichtiges Prinzip, ohne dessen Anwendung die Durchsetzung der Menschenrechte unvollständig bleibt.

 

Und als Menschenrecht geht Inklusion alle an.

 

Jede Gemeinschaft lebt vom Mitmachen!

Viele Einzelpersonen, aber auch Firmen und Institutionen engagieren sich bei uns in verschiedenen Formen und unterstützen uns.

 

So können Sie helfen:

Ihre Mitgliedschaft, Spende oder aktive Mitarbeit hilft dem Recht auf Inklusion Raum und Stimme zu verschaffen.

 

In unserem aktuellen Flyer (siehe PDF-Download unten) finden Sie die Beitrittserklärung zum abtrennen sowie unsere Bankverbindung.

 

IKV Flyer.pdf
PDF-Dokument [1.4 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Inklusionsverein Chiemgau E.V.

Anrufen

E-Mail